Drucken Versenden Kommentare
 07.02.2012  09:13 Uhr
 STEGLITZ-ZEHLENDORF

Altenpflegeheimbewohnerin tot auf dem Gelände gefunden

Berlin. Eine Bewohnerin eines Pflegeheimes in Zehlendorf ist gestern Morgen tot auf dem Heimgelände gefunden worden.

Die 86-Jährige war in der Nacht auf Montag von Mitarbeitern des Heimes als vermisst gemeldet worden, als sie gegen 2 Uhr bei einem Rundgang des Personals nicht in ihrem Zimmer angetroffen worden war. Eine sofort eingeleitete Absuche durch die Mitarbeiter und Polizisten des Polizeiabschnitts 46 verlief ohne Erfolg.

Eine gegen 7 Uhr 30 zum Dienst erschienene Mitarbeiterin entdeckte die 86-Jährige vor dem Gebäude im Vorgarten tot liegend und alarmierte die Feuerwehr und die Polizei. Sie lag in unmittelbarer Näher einer nicht verschlossenen Tür. Die näheren Umstände, die zu dem Tod der Frau führten, sind Gegenstand der Ermittlungen, die durch die Kriminalpolizei der Direktion 4 geführt werden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor.


 

(Polizei Berlin)

 



Ihr Kommentar


Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:
 


 

Weitere Artikel zum Thema Bezirke:

 

Entdecken Sie berlin-aktuell.de:

 
berlin-aktuell.de - Aktuelle Themen und Informationen aus Berlin.
Hauptstadt News, Termine, Bezirke, Nicht-Berlin, Unterhaltung, Lifestyle, Gastronomie, Festival, Events, Politik, Stadtgeschehen und Kiez

© 2014 Redaktion Berlin-aktuell.de.  Alle Rechte vorbehalten.

CONTENT für Ihre Webseite   Alle Top-News mit Twitter 0,569 Sek.