Drucken Versenden Kommentare
 03.04.2012  08:58 Uhr
 TEMPELHOF-SCHÖNEBERG

Gehbehinderter 71-Jähriger überfallen

Berlin. Ein bisher unbekannter Täter beraubte gestern Mittag einen älteren Mann in Tempelhof.

Der 71-jährige Gehbehinderte war gegen 12 Uhr 15 in der Zwischenebene des U-Bahnhofs Kaiserin-Augusta-Straße unterwegs und trug dabei sein Portemonnaie in der Hand, als ihm der Täter von hinten einen Stoß versetzte. Der Senior stürzte, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Der Täter schnappte sich die Geldbörse und flüchtet über den Bahnhof. Die Aufnahmen des Überwachungsvideos der BVG wurden gesichert und werden derzeit ausgewertet.


 

(Polizei Berlin)

 



Ihr Kommentar


Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:
 


 

Weitere Artikel zum Thema Tempelhof - Schöneberg:

 

Entdecken Sie berlin-aktuell.de:

 
berlin-aktuell.de - Aktuelle Themen und Informationen aus Berlin.
Hauptstadt News, Termine, Bezirke, Nicht-Berlin, Unterhaltung, Lifestyle, Gastronomie, Festival, Events, Politik, Stadtgeschehen und Kiez

© 2014 Redaktion Berlin-aktuell.de.  Alle Rechte vorbehalten.

CONTENT für Ihre Webseite   Alle Top-News mit Twitter 0,537 Sek.