Drucken Versenden Kommentare
 03.04.2012  09:17 Uhr
 LICHTENBERG

Radfahrer von Auto erfasst - Schwere Kopfverletzungen

Berlin. Schwere Kopfverletzungen erlitt gestern Nachmittag ein 60-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Lichtenberg.

Gegen 16 Uhr 30 wollte ein 25-Jähriger mit seinem „Ford“ von der Frankfurter Allee nach rechts auf das Gelände einer Tankstelle fahren und übersah hierbei den auf dem Gehweg fahrenden 60-Jährigen. Aufgrund des Zusammenstoßes stürzte der Zweiradfahrer und erlitt Kopfverletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen.


 

(Polizei Berlin)

 



Ihr Kommentar


Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:
 


 

Weitere Artikel zum Thema Lichtenberg:

 

Entdecken Sie berlin-aktuell.de:

 
berlin-aktuell.de - Aktuelle Themen und Informationen aus Berlin.
Hauptstadt News, Termine, Bezirke, Nicht-Berlin, Unterhaltung, Lifestyle, Gastronomie, Festival, Events, Politik, Stadtgeschehen und Kiez

© 2014 Redaktion Berlin-aktuell.de.  Alle Rechte vorbehalten.

CONTENT für Ihre Webseite   Alle Top-News mit Twitter 0,38 Sek.